Datenschutz

DATENSCHUTZ UND SICHERHEIT

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre Privatsphäre sind uns sehr wichtig. Mit dieser Erklärung möchten wir Sie daher darüber informieren, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

ERHEBUNG UND VERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir erheben und verwenden Ihre Daten bei Ihrer Registrierung für ein Kundenkonto und soweit dies für die Abwicklung des Kaufprozesses notwendig ist, aber auch, um Ihnen ein individuelles Einkaufserlebnis zu bieten. Ihre Daten werden an Dritte nur übermittelt, soweit dies zum Zweck der Vertragsabwicklung oder Abrechnung notwendig ist. So erhalten beispielsweise die bei der Bestellabwicklung von uns eingesetzten Dienstleister (z.B. Transporteur, Zahlungsdienstleister, Bank) die notwendigen Daten zur Bestellabwicklung.

Beim Abonnement eines Newsletters willigen Sie darin ein, dass LANOUVE Ihre angegebenen Daten verwendet, um Ihnen per E-Mail Informationen zukommen zu lassen. Ihre Einwilligungserklärung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und zwar per E-Mail an contact@lanouve.com. Sie haben außerdem die Möglichkeit, über den dafür vorgesehenen Link am Ende eines jeden Newsletters, das Abonnement abzubestellen.

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an contact@lanouve.com oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür Kosten für Sie entstehen.

EINSATZ VON GOOGLE ANALYTICS

Wir setzen darüber hinaus Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), ein. Google Analytics basiert ebenfalls auf Cookies und ermöglicht die Analyse der Benutzung der Websites. Wir haben für unsere Website die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die mit den Nutzungsinformationen automatisch mit übermittelten IP-Adressen von Google innerhalb der Europäischen Union oder in einem anderen Staat des Europäischen Wirtschaftsraums gekürzt werden, bevor die Weiterleitung und Speicherung dieser Daten in die USA erfolgt. Nur in Ausnahmefällen werden IP-Adressen an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt. In unserem Auftrag benutzt Google diese Informationen, um für uns die Nutzung der Website auszuwerten, Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die datenschutzrechtlichen Informationen zu Google Analytics finden Sie hier.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern.

VERWENDUNG VON SOCIAL PLUGINS

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) von verschiedenen sozialen Netzwerken. Mit Hilfe dieser Plugins können Sie beispielsweise Inhalte teilen oder Produkte weiter empfehlen.

Ihr Browser baut mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks eine direkte Verbindung auf, sobald Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen. Der Inhalt des Plugins wird vom sozialen Netzwerk direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält das soziale Netzwerk die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Facebook „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch soziale Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Netzwerke bzw. Webseiten. Die Links hierzu finden Sie weiter unten.

Facebook: Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Den Link zur Datenschutzerklärung von Facebook finden Sie hier: Datenschutzhinweise von Facebook. https://www.facebook.com/about/privacy/

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://www.webgraph.com/resources/facebookblocker/).

Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Google+: Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Google+, welches von der Google betrieben wird. Den Link zur Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier: Datenschutzhinweise von Google. http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/

Twitter: Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Twitter, welches von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird („Twitter“). Den Link zur Datenschutzerklärung von Twitter finden Sie hier: Datenschutzhinweise von Twitter. https://twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssenSie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Eine Übersicht über die Plugins von Twitter und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Pinterest: Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, welches von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, USA betrieben wird („Pinterest“). Den Link zur Datenschutzerklärung von Pinterest finden Sie hier: Datenschutzhinweise von Pinterest.http://about.pinterest.com/privacy/

Instagram: Wir verwenden Plugins des sozialen Netzwerkes Instagram, welches von der Instagram, LLC Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA betrieben wird („Instagram“). Den Link zur Datenschutzerklärung von Instagram finden Sie hier: Datenschutzhinweise von Instagram. http://instagram.com/about/legal/privacy/

Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Sie können das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Eine Übersicht über die Plugins von Instagram und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges

SPEICHERUNG, BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG UND SPERRUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Sie können die von Ihnen im Rahmen einer Registrierung angegebenen Daten jederzeit in Ihrem Kundenkonto einsehen, ändern und löschen. Die Löschung ist nicht möglich, soweit die Daten zur Durchführung der von Ihnen in Anspruch genommenen Leistungen, insbesondere Abwicklung und Erfüllung von Verträgen, noch erforderlich ist. Die Daten werden mit Beendigung des Vertragsverhältnisses gesperrt und im Übrigen gelöscht, soweit die gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungspflicht abgelaufen ist.

AUSKUNFTSRECHT UND KONTAKT FÜR DATENSCHUTZ

Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Richtigstellung und Löschung dieser Daten.

Für Auskunfts-, Berichtigungs- oder Löschungsersuchen wenden Sie sich bitte unter Nennung Ihres Namens und Ihrer Kontaktadresse an contact@lanouve.com.

INFORMATIONEN ZU UNSERER COOKIE-NUTZUNG

WAS SIND COOKIES UND WARUM SIND SIE NÜTZLICH?

Cookies sind kleinere Dateien mit Text-Informationen, die bei einem Besuch einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Unsere Website wird mit Hilfe von Cookies gezielt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

WELCHE COOKIES VERWENDET LANOUVE.COM?

Allgemein gilt, dass wir keine personenbezogenen Daten durch unsere Cookies sammeln oder nutzen.

Die von lanouve.com verwendeten Cookies sind grundsätzliche in zwei Arten unterteilt:

Session Cookies
Session Cookies sind Cookies, die nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von der Festplatte gelöscht werden. Sie werden beispielsweise benötigt, um Ihnen die Warenkorb-Funktion anzubieten. Während Sie sich in Ruhe in unserem Online-Shop umsehen, bleibt der von Ihnen zuvor in den Warenkorb gelegte Artikel auch weiterhin dort gespeichert.

Session übergreifende Cookies
Diese Cookies verbleiben über die Session hinaus auf Ihrer Festplatte. Insbesondere dank dieser Cookies können wir unser Angebot benutzerfreundlicher machen. So wird zum Beispiel Ihr Warenkorb für Ihren nächsten Besuch erhalten. Außerdem wird der Warenkorb zwischen mehreren Ihrer Geräte aktualisiert, egal ob Sie auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Ihrem Desktop surfen.

Im Detail verwendet lanouve.com folgende Cookies:

Funktionalitäts-Cookies
Mit Hilfe dieser Cookies können Sie auf unserer Website verschiedene Funktionen wie z.B. die Wishlist oder den Warenkorb nutzen.

Analyse-Cookies
Diese Cookies ermöglichen es uns, zu messen und anschließend zu analysieren, wie Kunden unsere Website nutzen. Auf Basis der Ergebnisse können wir unseren Online-Shop optimieren, und das Einkaufen für Sie bei lanouve.com noch einfacher und individueller für Sie zu gestalten.

Targeting- Cookies
Diese Art von Cookies hilft uns, Ihnen individuelle und auf Ihre Vorlieben abgestimmte Fashion-Angebote/Modeanzeigen zu präsentieren. Außerdem können wir über diese Cookies sehen, ob Sie von einem Link oder Banner oder über eine andere Website zu uns gekommen sind und die Zusammenarbeit mit unseren Partnern entsprechend steuern.

KANN ICH COOKIES BEI LANOUVE.COM AUCH DEAKTIVIEREN?

Dass lanouve.com Sie auf einem bestimmten Gerät erkennt, können Sie einfach dadurch aufheben, indem Sie sich ausloggen. Erst wenn Sie sich wieder von dem Gerät einloggen, erkennt die Seite Sie wieder.

Außerdem können Sie generell Ihren Browser so einrichten, dass er unsere Cookies nicht auf der Festplatte ablegt. Beachten Sie hierzu bitte unsere Anleitung unter Punkt 4. Beachten Sie bitte, dass Sie bei Ablehnung unserer Cookies leider nicht in unserem Online-Shop einkaufen können, da wichtige Funktionen wie z.B. der Warenkorb, nicht mehr gegeben sind.

WIE KANN ICH COOKIES BEI MEINEM BROWSER AKTIVIEREN BZW. DEAKTIVIEREN?

Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihrem Browser erlauben, Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen.
Internet Explorer

  1. Wählen Sie im Menü „Extras“ den Punkt „Internetoptionen“.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.
  3. Nun können Sie einstellen, ob Cookies angenommen oder abgelehnt werden sollen.
  4. Mit „OK“ bestätigen Sie Ihre Einstellung.

Google Chrome

  1. Klicken Sie auf das Chrome Menü in der Symbolleiste des Google Browsers.
  2. Wählen Sie „Einstellungen“ aus.
  3. Klicken Sie auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“.
  4. Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen“ und wählen Sie Ihre bevorzugten Einstellungen aus.
  5. Nun können Sie einstellen, ob alle Cookies standardmäßig akzeptiert werden sollen, oder ob Sie Erst- und Drittanbieter-Cookies einschränken bzw. ganz blockieren möchten. Ihre Auswahl speichern Sie dann, indem Sie auf „Fertig“ klicken.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche „X“ um das Fenster zu schließen.

Safari

  1. Wählen Sie im Menü „Safari“ den Punkt „Einstellungen“. (Für Safari unter Windows wählen Sie im Menü „Bearbeiten“ den Punkt „Einstellungen“.)
  2. Klicken Sie auf das Symbol „Sicherheit“.
  3. Nun können Sie einstellen, ob Cookies immer, nie oder nur für (besuchte) Seiten blockiert werden sollen.
  4. Schließen Sie das Fenster durch Klicken des roten „X“.

Firefox

  1. Wählen Sie im Menü „Extras“ den Punkt „Einstellungen“.
  2. Gehen zum Abschnitt „Datenschutz“.
  3. Wählen Sie in dem Drop-down-Menü den Eintrag „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aus.
  4. Nun können Sie einstellen, ob Cookies akzeptiert werden sollen, wie lange Sie diese Cookies behalten wollen und Ausnahmen hinzufügen, welchen Websites Sie immer bzw. niemals erlauben möchten Cookies zu benutzen.
  5. Mit „OK“ bestätigen Sie Ihre Einstellung.
  6. Um das Einstellungs-Fenster zu schließen, klicken Sie auf „Schließen“.